22.07.2019

Durch Verbraucherbeschwerden spüren die Marktwächterexperten der Verbraucherzentrale Brandenburg regelmäßig Verstöße gegen das gesetzlich festgelegte Widerrufsrecht im Online-Handel auf. Drei Anbieter mahnte das Team nun erfolgreich ab. Sie hatten das Recht ihrer Kunden, gekaufte Waren innerhalb von 14 Tagen zurückzugeben, auf unzulässige Weise beschränkt.

11.06.2019
Online bestellte Ware problemlos zurückschicken? Dank Widerrufsrecht in aller Regel kein Problem. Es gibt aber immer wieder Fälle, wo die Möglichkeit des Widerrufs besteht, dieser aber vom Händler erschwert oder in unzulässiger Weise ausgeschlossen wird.
22.05.2019
Wie steht es bei den Sozialen Medien um die Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)? Das Marktwächter-Team der Verbraucherzentrale NRW hat untersucht, inwieweit Soziale Medien bestimmte Artikel der DSGVO umsetzen. Testen Sie hier Ihr Wissen rund um soziale Netzwerke und die DSGVO.
27.05.2019
Durchschnittlich kosten Eintrittskarten für Konzerte fast das Dreifache des Originalpreises. Die Ticketbörse erhebt zudem undurchsichtige Gebühren.
21.05.2019
Jahrelange Smartphone-Updates? Davon können die meisten Verbraucher bislang nur träumen. Eine aktuelle Befragung der Marktwächter-Experten der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz zeigt: Viele Smartphone-Nutzer wünschen sich eine Verpflichtung für Hersteller, für eine bestimmte Zeit Updates zur Verfügung zu stellen. Im Durchschnitt erwarten die Befragten fünf Jahre lang Smartphone-Updates.