Nutzung eines Vergleichsportals

Transparenz auf Vermittlungsplattformen

Viele Verbraucher buchen Tickets, Flüge, Mietwagen, Hotels oder Privatzimmer über Vermittlungsplattformen. Zu diesen gehören Vergleichsportale wie check24 oder Verivox, aber auch Ticketbörsen wie Viagogo oder Homesharing-Angebote wie AirBnB. Auch neue Verträge für Energie, Versicherungen oder den Internetzugang werden oft über Vermittlungsplattformen abgeschlossen. Das gleiche gilt für Finanzdienstleistungen und Handyverträge.

Das für digitale Dienstleistungen zuständige Marktwächter-Team der Verbraucherzentrale Bayern will wissen: Welche Rolle spielen Vermittlungsplattformen beim Buchen und der Nutzung verschiedener Dienstleistungen? Dabei ist das Thema „Transparenz“ besonders wichtig. Ist erkennbar, welche Funktion die Vermittlungsplattform übernimmt? Bitte machen Sie mit bei unserem Verbraucheraufruf und beantworten Sie uns ein paar kurze Fragen!

Der Marktwächter Digitale Welt kann Sie leider nicht in Ihrem persönlichen Fall beraten. Für eine persönliche Beratung wenden Sie sich bitte an eine Verbraucherzentrale in Ihrer Nähe.

*) Pflichtfeld