Verlängerungskabel mit Euro-Münzen und -Geldscheinen

Höhere Stromrechnung aus heiterem Himmel?

Erst auf der Stromrechnung die Preiserhöhung entdeckt – ist Ihnen das auch schon mal passiert? Der Marktwächter Energie erhält immer wieder Beschwerden von verwunderten Kunden der EnergieVersorgung Deutschland GmbH (EVD), deren Rechnungen höher ausfielen als erwartet. Laut EVD müssten diese Kunden die Information über die Preiserhöhung im Voraus per E-Mail erhalten haben. Doch die Betroffenen können sich nicht erinnern, dass solche Mails jemals in ihrem Posteingang gelandet sind.

Kennen Sie die Situation aus eigener Erfahrung? Die Marktwächter möchten sich ein Bild darüber verschaffen, wie verbreitet dieses Phänomen ist. Wenn Sie auch schon mal Ärger hatten, weil Sie wichtige Information von Ihrem Versorger nicht erhalten haben, können Sie uns helfen, indem Sie Ihren Fall schildern und uns die relevanten Unterlagen zusenden.

*) Pflichtfeld

Mehrere Antworten sind möglich.
Bitte geben Sie hier eine Telefonnummer an, unter der wir Sie normalerweise tagsüber erreichen können.
Um auswerten zu können, ob Ihr Versorger rechtmäßig vorgegangen ist oder womöglich Rechtsvorschriften oder Vertragspflichten verletzt hat, benötigen wir die entsprechenden Vertragsunterlagen. Bitte senden Sie uns, als PDF- oder ZIP-Datei, die relevanten Dokumente (Liefervertrag, Rechnung, ggf. Korrespondenz mit dem Anbieter) zu Ihrem Fall zu! Der Marktwächter Energie wird diese prüfen und sich ggf. noch einmal bei Ihnen melden. Selbstverständlich werden die Dokumente streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Die Dateien müssen kleiner als 2 MB sein.
Zulässige Dateierweiterungen: jpg jpeg png pdf zip.