06.02.2018
Die Marktwächterexperten der Verbraucherzentrale Hamburg warnen erneut vor sogenannten Rückabwicklern von Lebens- und Rentenversicherungen. Ins Frühwarnnetzwerk der Verbraucherschützer werden stetig neue Fälle von betroffenen Verbraucherinnen und Verbrauchern gemeldet. Zudem drängen immer weitere Anbieter auf den lukrativen Markt.
24.10.2017
Die Marktwächter warnen vor dem Anbieter blitz.credit. Der unseriöse Kreditvermittler wirbt im Internet und auf Facebook mit Schufa-freien Sofortkrediten. Statt gesuchtem Kredit erhalten Verbraucher jedoch nur überteuerte Prepaid-Kreditkarten untergeschoben. Im Anschluss folgen hohe Rechnungen und Inkassoforderungen.
14.09.2017

Bremen/Berlin, 14. September 2017: Beenden Verbraucher ihre laufende Immobilienfinanzierung frühzeitig, müssen sie eine teils hohe Vorfälligkeitsentschädigung an ihren Kreditgeber zahlen.

21.12.2016

Eine repräsentative Umfrage vom September 2016 zeigt, dass nur wenige Verbraucher mit ihrem hauptsächlich genutztem Girokonto zu einem anderen Kreditinstitut wechseln.

07.02.2019
Schiffscontainer, Baumplantagen, Solaranlagen – bei Direktinvestments werden Anleger zu Eigentümern. Einige Anbieter weisen nicht ausreichend auf Risiken und Verpflichtungen hin, die sich daraus ergeben.
07.02.2019
Wie lassen sich Kreditangebote für Immobilienfinanzierungen miteinander vergleichen? Setzen Anbieter die gesetzlichen Vorgaben einheitlich und korrekt um? Das Marktwächter-Team der Verbraucherzentrale Bremen stellt in einer aktuellen qualitativen Untersuchung fest: Im Ergebnis zeigt sich eine uneinheitliche Praxis der Anbieter bei der Bereitstellung wesentlicher vorvertraglicher Informationen.
29.01.2019
Für das teure Kurzzeitkreditangebot „Geld-Notruf“ verlangte die Fidor Bank aus Sicht der Marktwächterexperten unangemessene Mahnkosten. Der zeitlich begrenzte Kredit ist direkt über die Bank und das Online-Banking-Angebot von O² abrufbar. Die Marktwächter-Experten warnen vor überteuerten Kleinstkrediten und haben die Fidor Bank erfolgreich abgemahnt.
19.01.2019
Besuchen Sie unseren Messestand am 19.01.2019 auf Ostdeutschlands größter Finanzmesse. Freuen Sie sich auf direkte und informative Gespräche mit den Marktwächterexperten und Beratern der Verbraucherzentrale Sachsen.