20.08.2018
Ein Online-Marktplatz verkauft überwiegend vielfältige Produkte aus Asien. Wer billig shoppen will, ist hier genau richtig. Doch was, wenn statt der 3-Euro-Uhr plötzlich eine Inkasso-Forderung über mehr als 60 Euro ins Haus flattert? Immer wieder berichten Verbraucher von derartigen Fällen.
26.09.2018
Das Marktwächter-Team der Verbraucherzentrale Brandenburg hat vier Online-Händler erfolgreich abgemahnt. Sie hatten in ihren Shops Bio-Lebensmittel ohne entsprechende Zertifizierung angeboten.
06.09.2018
In das Frühwarnnetzwerk der Verbraucherzentralen gehen regelmäßig Verbraucherbeschwerden zu Fake-Shops ein. Diese bieten Verbrauchern im Internet Kleidung, Schuhe, Brillen, Schmuck und Luxusprodukte an – jedoch nur zum Schein.
06.08.2018
Dynamische Preisdifferenzierung ist im Handel seit jeher gängige Praxis. Wie und in welchem Umfang deutsche Online-Händler diese Strategie tatsächlich einsetzen, zeigt eine Untersuchung des Marktwächterteams der Verbraucherzentrale Brandenburg.
06.08.2018
Dynamische Preisdifferenzierung ist im Handel seit jeher gängige Praxis. Wie und in welchem Umfang deutsche Online-Händler diese Strategie tatsächlich einsetzen, zeigt eine Untersuchung des Marktwächterteams der Verbraucherzentrale Brandenburg.
26.07.2018
Vorsicht bei Video-Ident-Verfahren für Bewerbungen. Dem Marktwächter-Team der Verbraucherzentrale Brandenburg liegen mehrere Fälle vor, in denen Jobsuchende während des Bewerbungsverfahrens dazu aufgefordert wurden, ihre Identität per Video-Ident-Verfahren zu bestätigen. Tatsächlich eröffneten sie dadurch ein Bankkonto, das anschließend ohne ihr Wissen vom vermeintlichen Arbeitgeber benutzt wurde.
11.06.2018
Eine Verbraucherin widerruft online gekaufte Fußball-Pins. Sie wartet monatelang vergeblich auf die Rückerstattung ihres Geldes und verfasst schließlich eine negative Shop-Bewertung. Als der Händler ihr deshalb mit Klage droht, unterstützt sie der Marktwächter Digitale Welt und fordert eine Stellungnahme.
25.04.2018
Erst Freude über das Schnäppchen-Smartphone – dann Enttäuschung beim Auspacken des verschrammten Geräts. Das passierte Kunden eines Online-Shops. Den Marktwächter-Experten liegen dazu Verbraucherbeschwerden aus zehn Bundesländern vor.