Marktbeobachtung

Im Rahmen des Marktwächters Finanzen nehmen die Verbraucherzentralen den Finanzmarkt unter die Lupe. Ziel ist es, strukturelle Probleme zu identifizieren und sichtbar zu machen. Auf dieser Seite finden Sie die Ergebnisse aus der Marktwächterarbeit.

Für die Marktbeobachtung sammeln die Verbraucherzentralen in ihren bundesweit rund 200 Beratungsstellen systematisch Informationen aus den Gesprächen mit Verbrauchern. Diese fließen in die Frühwarnnetzwerke der Marktwächter ein, so dass häufige oder besonders auffällige Beschwerden zusammengefasst und sichtbar gemacht werden können.

Fünf Schwerpunkt-Verbraucherzentralen untersuchen die Auffälligkeiten aus den Netzwerken näher. Auf dieser Datengrundlage können sie anschließend gezielt Themen wie zum Beispiel bedarfsgerechte Anlageberatung oder die Transparenz bei Dispositionskrediten analysieren. Neben der Auswertung von Verbraucherbeschwerden führen die Schwerpunkt-Verbraucherzentralen weitere empirische Untersuchungen durch und nutzen dafür auch Informationen, die sie von Verbrauchern über dieses Onlineportal erreichen.

Mit den Erkenntnissen des Marktwächters Finanzen können der vzbv und die Verbraucherzentralen strukturelle Fehlentwicklungen am Markt, gesetzwidrige oder fragwürdige Geschäfts- und Tarifmodelle oder Vertriebspraktiken frühzeitig erkennen, sichtbar machen und an Aufsichtsbehörden oder die Politik weitergeben. Außerdem informieren sie die Öffentlichkeit, sprechen Warnhinweise aus oder machen mit Abmahnungen vom kollektiven Rechtsschutz Gebrauch. 

Untersuchungen

Verschickt werden sie oft, informativ sind sie nur selten.
Viele Verbraucher, die am Grauen Kapitalmarkt investieren, glauben ihr Geld gut aufgehoben – nicht zuletzt weil die Anbieter ein zu vorteilhaftes...
Die Verbraucherzentrale Sachsen stellt individuell vereinbarte Entgelte für Ratenkredite auf den Prüfstand. Als Marktwächter Finanzen wollen die...
Aufgedeckt wurden Missstände in der Finanzberatung: 95 Prozent aller Angebote für Geldanlage oder Altersvorsorge waren nicht bedarfsgerecht.
Banken und Sparkassen klären Verbraucher auf ihren Internetseiten nicht ausreichend über die Konditionen für einen Dispositionskredit auf. Das ist...
Mitmachen

Werden auch Sie Marktwächter

Unterstützen Sie uns bei der Marktbeobachtung und teilen uns Ihre Erfahrungen mit.

Beratung

Beratung

Sie möchten sich persönlich informieren oder beraten lassen?

Hier finden Sie die Verbraucherzentrale in Ihrer Nähe.

Hier finden Sie Informationen und Ergebnisse aus der Beobachtung des digitalen Marktes.